Lernen Sie, Politik zu verstehen und zu bewegen

polittraining

Sie wollen lernen, wie Sie Ihre Anliegen wirkungsvoll in die Politik einbringen? Im Rahmen unseres Weiterbildungsangebotes zeigen wir Ihnen die Funktionsweise des politischen Systems auf und wie Sie sich darin Gehör verschaffen. Unsere Fachkurse können einzeln oder als Lehrgang gebucht werden.

Unsere Kurse

Kursprogramm 2024

In unserem Leporello polittraining 2024 finden Sie alle Kursbeschreibungen und Kursdaten kompakt zusammengefasst. Ebenso stellen wir Ihnen die Referentinnen und Referenten vor.

Fachkurs Bundespolitik

Wie orientieren Sie sich im Dickicht der Politik und erkennen Zusammenhänge? Können Sie den Verlauf von politischen Geschäften beschreiben? Im Fachkurs Bundespolitik orientieren wir Sie umfassend über die politischen Prozesse auf Bundesebene.

Inhalt

Sie bewegen sich durch die fünf Phasen des Gesetzgebungsprozesses und lernen dabei die relevanten Gremien mit ihren Aufgaben und Kompetenzen kennen. Sie befassen sich mit politischen Instrumenten, ihrem Ablauf und ihrer Wirkung. Im Fachkurs orientieren wir Sie zudem detailliert über Informationsquellen und zeigen Anknüpfungspunkte für das Lobbying auf.

Zielpublikum

Führungskräfte, Projektleitende und Projektmitarbeitende in Nonprofit-Organisationen, Politik, Verwaltung und Wirtschaft

Datum / Zeit / Ort

Datum: 7. und 8. November 2024
Zeit: jeweils von 9.15 bis ca. 12.30 Uhr und von ca. 13.45 bis ca. 16.45 Uhr
Ort: Bern, vatter Business Center (ca. 5 Minuten vom Hauptbahnhof Bern entfernt)

Referentinnen und Referenten

  • Felix Wirz, Geschäftsführer politimpuls GmbH (Kursleitung)
  • Christina Leutwyler, 20 Jahre Erfahrung als Inlandjournalistin, 13 Jahre stellvertretende Kommissionssekretärin der Kommissionen für soziale Sicherheit und Gesundheit von National- und Ständerat (SGK-N und SGK-S)
  • Thomas Sägesser, Generalsekretär santésuisse-Gruppe

Kosten

CHF 980 inkl. Kursunterlagen und Pausenverpflegung

Anmeldung

Eine Anmeldung ist bis 2 Wochen vor Kursbeginn möglich (Anmeldeschluss).

Fachkurs Strategie

Welche Ziele wollen Sie sich setzen? Auf welchem Wege wollen Sie sie erreichen? Welche Allianzpartner könnten Sie unterstützen und wie könnte das Umfeld reagieren?

Inhalt

Im Fachkurs Strategie vertiefen Sie sich in ein von Ihnen ausgewähltes politisches Dossier und analysieren es in den Grundzügen. Sie definieren Ihre Ziele auf verschiedenen Ebenen. Basierend darauf klären Sie Schritt für Schritt strategische Fragen, bis sich Ihre Strategie herauskristallisiert. Die Praxisinputs der Kursleitung sowie die Auseinandersetzung mit den verschiedenen Fragestellungen der Kursteilnehmenden ermöglichen neue Blickwinkel.

Zielpublikum

Führungskräfte, Projektleitende und Projektmitarbeitende in Nonprofit-Organisationen, Politik, Verwaltung und Wirtschaft

Datum / Zeit / Ort

Datum: 17. und 18. Juni 2024 (ausgebucht – es gibt eine Warteliste)
Zeit: jeweils von 9.15 bis ca. 12.30 Uhr und von ca. 13.45 bis ca. 16.45 Uhr 
Ort: Bern, vatter Business Center (ca. 5 Minuten vom Hauptbahnhof Bern entfernt)

Referentinnen und Referenten

  • Felix Wirz, Geschäftsführer politimpuls GmbH (Kursleitung)

Kosten

CHF 980 inkl. Kursunterlagen und Pausenverpflegung

Anmeldung

Eine Anmeldung ist bis 2 Wochen vor Kursbeginn möglich (Anmeldeschluss).

Fachkurs Lobbying

Zu welchem Zeitpunkt, mit welchen Instrumenten und mit welchen Allianzpartnern bringen Sie Ihre Anliegen am wirkungsvollsten in den politischen Prozess ein?

Inhalt

Im Fachkurs Lobbying zeigen wir auf, welche Voraussetzungen eine Organisation erfüllen muss, um die Interessenvertretung zielführend wahrnehmen zu können. Schwerpunktmässig befassen Sie sich mit der Planung und Durchführung eines Lobbyingprojekts. Anhand eines Fallbeispiels entwickeln Sie in den Grundzügen ein praxistaugliches Konzept. Zudem schulen wir Sie im Hinblick auf den persönlichen Austausch mit politischen Akteuren.

Zielpublikum

Führungskräfte, Projektleitende und Projektmitarbeitende in Nonprofit-Organisationen, Politik, Verwaltung und Wirtschaft

Datum / Zeit / Ort

Datum: 22. und 23. August 2024 (ausgebucht)                                                                                                                                                    23. und 24. September 2024
Zeit: jeweils von 9.15 bis ca. 12.30 Uhr und von ca. 13.45 bis ca. 16.45 Uhr 
Ort: Bern, vatter Business Center (ca. 5 Minuten vom Hauptbahnhof Bern entfernt)

Referentinnen und Referenten

  • Felix Wirz, Geschäftsführer politimpuls GmbH (Kursleitung)
  • Sacra Tomisawa-Schumacher, Inhaberin ellips

Kosten

CHF 980 inkl. Kursunterlagen und Pausenverpflegung

Anmeldung

Eine Anmeldung ist bis 2 Wochen vor Kursbeginn möglich (Anmeldeschluss).

Fachkurs Medienarbeit und Mobilisierung

Wie können Sie Ihre Arbeit an einem politischen Dossier durch Medienarbeit und Mobilisierung sinnvoll unterstützen? Während bei einer Volksabstimmung diese Kampagnenelemente breit eingesetzt werden, sind sie als Ergänzung zum Lobbying gezielt und mit Bedacht zu nutzen.

Inhalt

Wir zeigen Ihnen im Fachkurs Medienarbeit und Mobilisierung, wie Sie die richtige Botschaft für Ihr jeweiliges Zielpublikum formulieren, Ihre Themen auf die öffentliche Agenda setzen und Aktive mobilisieren. Dabei ist wichtig, dass Ihre Aktivitäten die Ziele unterstützen und nicht kontraproduktiv wirken. Sie überlegen aus der Sicht der Kampagnenleitung, prüfen Ihre Aktivitäten aber auch aus der Sicht der Zielgruppen.

Zielpublikum

Führungskräfte, Projektleitende und Projektmitarbeitende in Nonprofit-Organisationen, Politik, Verwaltung und Wirtschaft

Datum / Zeit / Ort

Datum: 22. und 23. Oktober 2024  (ausgebucht – es gibt eine Warteliste)
Zeit: jeweils von 9.15 bis ca. 12.30 Uhr und von ca. 13.45 bis ca. 16.45 Uhr
Ort: Bern, vatter Business Center (ca. 5 Minuten vom Hauptbahnhof Bern entfernt)

Referentinnen und Referenten

  • Felix Wirz, Geschäftsführer politimpuls GmbH (Kursleitung)
  • Nicole Meier, Chefredaktorin der deutschsprachigen Redaktion Keystone-SDA
  • Roman Portmann, Social Media Manager CSS Versicherung

Kosten

CHF 980 inkl. Kursunterlagen und Pausenverpflegung

Anmeldung

Eine Anmeldung ist bis 2 Wochen vor Kursbeginn möglich (Anmeldeschluss).

Lehrgang politcampaigning

Wie können Sie inhaltliche Anliegen wirkungsvoll in die Politik einbringen? Im Lehrgang politcampaigning vertiefen Sie sich in die Bundespolitik und lernen, eine Kampagne perfekt zu planen.

Inhalt

Im Rahmen des Lehrgangs analysieren Sie das Umfeld zu Ihrem Anliegen, entwickeln eine überzeugende Strategie und setzen Lobbying, Medienarbeit und Mobilisierung optimal ein. Der Lehrgang politcampaigning besteht aus den vier Fachkursen zu Bundespolitik, Strategie, Lobbying sowie Medien und Mobilisierung. Parallel zu den Kursen entwickeln Sie individuell ein Kampagnenkonzept zu Strategie und Kampagne und erhalten dazu eine umfassende Rückmeldung.

Zielpublikum

Führungskräfte, Projektleitende und Projektmitarbeitende in Nonprofit-Organisationen, Politik, Verwaltung und Wirtschaft

Datum / Zeit / Ort

Daten: 17./18. Juni, 23./24. September, 22./23. Oktober und 7./8. November 2024                                                                           (ausgebucht – es gibt eine Warteliste)
Zeit: jeweils von 9.15 bis ca. 12.30 Uhr und von ca. 13.45 bis ca. 16.45 Uhr
Ort: Bern, vatter Business Center (ca. 5 Minuten vom Hauptbahnhof Bern entfernt)

Referentinnen und Referenten

  • Felix Wirz, Kursleitung, Geschäftsführer politimpuls GmbH (Kursleitung)
  • Christina Leutwyler, 20 Jahre Erfahrung als Inlandjournalistin, 13 Jahre stellvertretende Kommissionssekretärin der Kommissionen für soziale Sicherheit und Gesundheit von National- und Ständerat (SGK-N und SGK-S)
  • Nicole Meier, Chefredaktorin der deutschsprachigen Redaktion Keystone-SDA
  •  Roman Portmann, Social Media Manager CSS Versicherung
  • Thomas Sägesser, Generalsekretär santésuisse-Gruppe
  • Sacra Tomisawa-Schumacher, Inhaberin ellips

Kosten

CHF 3’920 (umfasst die vier Fachkurse und die persönliche Beurteilung und Besprechung des Kampagnenkonzepts). Werden die Fachkurse einzeln gebucht, sind die angegebenen Kurskosten zu entrichten und für die Beurteilung des Kampagnenkonzepts wird CHF 300 in Rechnung gestellt.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist bis 2 Wochen vor Beginn des ersten Kurses möglich (Anmeldeschluss).

Kontakt

Sie möchten mehr wissen? Gerne sind wir für Sie da.
T +41 31 313 34 34
info@politimpuls.ch